Sieg-Torschütze gegen PSG :Kingsley Coman: Bayern-Held äußert Mitgefühl für Ex-Klub PSG

kingsley coman 2020 01 003
Foto: MDI / Shutterstock.com

Darüber, auf welchem Niveau Kingsley Coman unterwegs wäre, würde er nicht immer von Verletzungen ausgebremst werden, lässt sich nur spekulieren. Aber auch so ist der 24-Jährige beinahe Weltklasse.

Mit seinem Kopfballtreffer, welcher der einzige im Champions-League-Finalspiel gegen Paris Saint-Germain sein sollte, avancierte Coman zum Matchwinner. Und trotz allem tat ihm sein Treffer auch ein bisschen leid, schließlich hatte der gebürtige Pariser sämtliche Altersstufen in der PSG-Jugend durchlaufen und mit 16 Jahren sein Debüt im Erwachsenenbereich gegeben.

"Klar ist es für Paris schade. Ich fühle mit ihnen, weil ich aus der Stadt komme", sagte er nach dem knappen 1:0-Sieg des FC Bayern gegenüber UEFA.COM. Letztlich überwog allerdings die Freude über den ersten Königsklassen-Titel seiner noch jungen Karriere.

kingsley coman 2019 2
Foto: daykung / Shutterstock.com

Hintergrund


"Ich bin einfach nur sehr glücklich, das muss ich betonen. Es ist ein unglaublicher Abend, nicht nur für den Klub, auch für die Fans", sagte Coman und fügte an: "Und ich selbst wollte einfach nur ein gutes Spiel machen. Das ist nichts gegen PSG, ich bin zu 100 Prozent bei Bayern."

Ob sich die Pariser nicht sogar ein bisschen ärgern? Denn als Coman seinen Ausbildungsverein 2014 verließ, geschah dies nicht auf Gebaren des Nationalspielers. Der Weltklub von der Seine hatte seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern wollen – und Coman ging dann ablösefrei zu Juventus Turin.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!