Juventus Turin :Klare Worte: Olympique Lyon baggert an Blaise Matuidi

blaise matuidi 2019
Foto: bestino / Shutterstock.com

Olympique Lyon sucht weiter nach Verstärkungen und hat dabei zwei Spieler von Juventus Turin im Blick.

Bei Blaise Matuidi (32, Vertrag bis 2020) hatten es die Franzosen schon im Sommer versucht. "Ohne Erfolg", wie Vereinsboss Jean-Michel Aulas vor dem Achtelfinalduell gegen die Italiener bei TUTTOSPORT verriet.

Doch der 70-Jährige hat seine Hoffnung noch nicht aufgeben. "Wir werden im Juni noch einmal darüber reden, Matuidi wäre perfekt für uns: Er ist ein gefestigter Mittelfeldspieler mit taktischem Know-how und ein Weltmeister", schwärmte Aulas.

Aber auch Adrien Rabiot habe bereits in den Planungen von Lyon eine Rolle gespielt, sagte der Olympique-Präsident weiter.

"Er hat 60 Prozent seines Potentials gezeigt. Zuerst spielte er nicht viel, und ich bat Juve im Januar um eine sechsmonatige Leihe, aber dann begann er zu spielen und sich zu verbessern", so Aulas über den Mittelfelspieler, der im Sommer von Paris Saint-Germain zu Juventus Turin gewechselt war.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!