Liverpool :Klopp gratuliert Bayern zu Coutinho-Deal

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Mit Philippe Coutinho hat Bayern München einen ehemaligen Liverpooler verpflichtet. Jürgen Klopp hat sich zu Wort gemeldet.

"Das ist ein Super-Spieler, ein Super-Junge, und wir haben ihn damals super ungern abgegeben", sagte der Coach des Champions-League-Siegers.

"Er ist ein Weltklasse-Spieler, der im richtigen Umfeld seine Leistung bringt. Das ist ein Super-Transfer für die Bayern und ein toller Transfer für die Bundesliga."

Er habe Philippe Coutinho auch schon selbst mitgeteilt, "dass das passt", verriet Jürgen Klopp beim SPORT BILD AWARD in Hamburg weiter.

"Er wird dem Verein weiterhelfen. Er wird etwas Zeit brauchen. Mit seinen Fähigkeiten wird er aber einschlagen."

Coutinho spielte einst beim FC Liverpool unter Klopp ehe er im Januar 2018 für 145 Millionen Euro zum FC Barcelona ging.

Video zum Thema

Von dort zog er nun leihweise zum FC Bayern München weiter, wo er die Rückennummer 10 erhalten wird.

Im Anschluss besitzt der deutsche Rekordmeister eine Kaufoption in Höhe von 120 Millionen Euro.

Als Leihgebühr fließen 8,5 Millionen Euro ins Camp Nou. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge bezeichnete den Deal bereits als "Freundschaftspreis".

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige