Langfristiger Vertrag :Königsklassen-Held: Liverpool bindet Divock Origi


Der FC Liverpool bindet Champions-League-Held Divock Origi langfristig an den Verein. Er verrät, dass er sich an der Anfield Road immer wohlgefühlt habe und das Gefühl zur Verlängerung immer vorhanden war.

  • Andre OechsnerDonnerstag, 11.07.2019
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Anzeige

In einem Jahr wäre Divock Origis Vertrag beim FC Liverpool ausgelaufen.

Dieser Umstand hat sich inzwischen geändert: Die Reds verlängern das Arbeitspapier langfristig, genaue Angaben zur Laufzeit macht der Klub hingegen nicht.

"Ich habe mich hier immer wohlgefühlt", erklärt Origi. "Als wir die Entscheidung treffen mussten, wollte ich zuerst nur mit dem Klub und meinem Umfeld sprechen, aber das Gefühl war immer, dass ich bleiben und meinen Vertrag verlängern wollte."

Lange Zeit wurde Origi mit einem Wechsel in Verbindung gebracht, schließlich war der Belgier nach seiner erfolglosen Leihe zum VfL Wolfsburg die komplette Hinrunde außen vor.

Doch der 24-Jährige kämpfte sich eindrucksvoll zurück.

Unvergessen ist sein Doppelpack im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Barcelona (4:0) sowie sein entscheidender Treffer im Endspiel gegen Tottenham Hotspur, als Origi kurz vor Spielende zum 2:0 traf.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige