Champions League :Königsklassen-Konkurrenz: Leo Messi lobt Real, Juventus und Co.

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Nach dem Halbfinal-Aus gegen Liverpool hat sich Barça auf dem Transfermarkt verstärkt: Frenkie de Jong kam fürs Mittelfeld, Antoine Griezmann für die Offensive.

Knapp 200 Millionen Euro Ablöse machte Barça für das Duo locker. Doch auch andere Mannschaften, die um die Champions League spielen, haben eingekauft. Das weiß auch Lionel Messi.

"Ich denke, Atletico hat ein großartiges Team aufgebaut und einige sehr gute Neuverpflichtungen abgeschlossen", verweist Messi auf Joao Felix, Marcos Llorente und Co.

Atletico Madrid habe trotz der Abgänge (u.a. Godin, Rodri, Griezmann) "eine großartige und sehr ausgeglichene Mannschaft mit vielen Optionen."

Auch der zweite spanische Rivale habe "gut eingekauft", lobt Messi die Aktivitäten von Real Madrid auf dem Transfermarkt: "Sie haben ihr Team zusammengehalten und wichtige Spieler wie Hazard verpflichtet."

Auch außerhalb Spaniens hat Messi gesteigerte Qualität bei den Top-Klubs erkannt: "Juventus hat sich sehr gut verstärkt, City auch. Generell denke ich, dass jetzt alles enger wird und alle großen Teams stärker werden."

» Manager bestätigt: Ronald Koeman hat Barça-Klausel

» Wegen Ansu Fati: Barça erhält Rat von Ex-Nationalcoach

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige