Manchester United :Kontakt geknüpft: Stürmt Romelu Lukaku bald in München?


Gerücht Romelu Lukaku schaut sich angeblich nach einem neuen Verein um. Eine Fährte führt auch zu den Münchener Bayern.

  • Fabian BiastochMontag, 22.04.2019
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Romelu Lukaku liebäugelt Medienberichten zufolge mit einem Wechsel zu den Bayern.

Nach Informationen des TELEGRAPH habe der Berater des Belgiers schon Kontakt mit dem deutschen Rekordmeister aufgenommen.

Federico Pastorello vertritt den Stürmer seit Ende vergangenen Jahres und hat auch schon bei anderen Spitzenvereinen wegen seines Klienten angefragt.

So wird Romelu Lukaku auch mit Inter Mailand und Paris Saint-Germain in Verbindung gebracht.

Vor wenigen Wochen sagte der Berater: "Die Zukunft ist wirklich sehr offen."

Der Vertrag des Nationalspielers bei Manchester United läuft erst im Juni 2022 aus.

Video zum Thema

In der laufenden Saison stand Lukaku in 20 von 30 Partien in der Stammelf und erzielte dabei zwölf Tore.

Lukaku war 2017 für rund 85 Millionen Euro vom FC Everton zu den Red Devils gewechselt.

Zuletzt hatte Trainer Ole Gunnar Solskajer einen großen Umbruch bei United angekündigt. Ob diesem auch Lukaku zum Opfer fällt, bleibt abzuwarten…

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige