Tottenham :Korb für Mourinho: M'baye Niang will lieber nach Marseille

mbaye niang 2018
Foto: bestino / Shutterstock.com

Nach einigen Stationen in Italien (AC Mailand, FC Genua, FC Turin), Frankreich (Caen, Montpellier) und der Premier League (Watford) hat M'baye Niang (25) sein Glück bei Stade Rennes gefunden.

Der 25-Jährige ist mit wettbewerbsübergreifend 15 Saisontoren der Top-Torjäger des Überraschungstabellendritten der abgebrochenen Ligue 1-Saison.

Niangs Leistungen haben das Interesse der großen Klubs geweckt. Laut L'EQUIPE haben die Tottenham Hotspur mit Starcoach Jose Mourinho (57) ihre Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt.

Der Sporttageszeitung zufolge will Niang allerdings nicht an die White Hart Lane wechseln. Stattdessen wünsche sich Niang eine Zusammenarbeit mit Andre Villas-Boas bei Olympique Marseille.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!