Kramer auch bei der WM in Katar ZDF-Experte

07.10.2022 um 16:01 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/abaceefcf
Foto: AFP/SID/SOEREN STACHE
Weiterlesen nach dem Video

Der Defensivspieler von Borussia Mönchengladbach wird im Wechsel mit Per Mertesacker und Martina Voss-Tecklenburg die WM-Spiele gemeinsam mit den Moderatoren Jochen Breyer und Katrin Müller-Hohenstein analysieren.

Der Weltmeister von 2014 hatte schon bei der WM 2018 und der EM 2020 für das ZDF gearbeitet. "Ich freue mich wieder auf meine Einsätze im ZDF-Team. Es ist einfach spannend, die Leistungen der Kollegen als außenstehender Beobachter analysieren und einordnen zu dürfen", sagte der 31-Jährige.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG