Pokalsieg gegen Leganes :Krasse Bestmarke! Lionel Messi macht die 500 voll

lionel messi 2020 104
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Lionel Messi hat bereits zahlreiche Rekorde aufgestellt - in Spanien und weltweit. Nun hat der sechsfache Weltfußballer einen neuen Meilenstein aufgestellt.

Am Donnerstag holte er im Pokal-Achtelfinale mit Barça seinen 500. Sieg! Damit distanziert der Argentinier seine Ex-Mannschaftskollegen Xavi Hernandez (476) und Andres Iniesta (459) auf den Plätzen zwei und drei weiter.

Seinen ersten Erfolg hatte Barcelona der damals noch blutjunge Messi im Oktober 2004 im Derby gegen Espanyol Barcelona gefeiert.

Die meisten Siege fuhr der 32-Jährige seitdem gegen Sevilla (29) ein, Athletic Bilbao und Atletico Madrid folgen mit jeweils 24 Siegen. Insgesamt war Messi gegen 86 verschiedene Vereine siegreich.

Gegen Leganes erzielte Messi zwei Tore, die weiteren Treffer beim 5:0-Erfolg im Camp Nou erzielten Antoine Griezmann, Clement Lenglet und Arthur.

Hintergrund


Barça qualifizierte sich souverän fürs Viertelfinale der Copa del Rey. Sevilla hingegen blamierte sich im Achtelfinale, schied gegen Zweitligist CD Mirandes aus.

Die Andalusier fehlen somit im Kreis der letzten Acht, aus denen am Freitag (13:00 Uhr) die Viertelfinal-Partien ausgelost werden.

Qualifiziert sind: Barça, Real Madrid, Athletic Bilbao, Valencia, Granada, Real Sociedad, Villarreal, Mirandes

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!