Anzeige

Kroos und Modric :Real Madrid: Nächster Star erhält neuen Vertrag

real madrid team 2016
Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Anzeige

Nachdem zuletzt Toni Kroos (bis 2022) und Luka Modric (2020) ihre Arbeitspapiere ausgedehnten, einigte sich Real Madrid nun laut Cuatro mit Lucas Vazquez auf eine Vertragsverlängerung.

Dem TV-Sender zufolge einigten sich Real Madrid und Berater Ginés Carvajal auf einen neuen, bis 2022 gültigen Vertrag. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

Vazquez stammt aus der eigenen Jugendabteilung der Königlichen.

Seinen Durchbruch feierte er bei einer Ausleihe an Espanyol Barcelona. Real Madrid holte sein Eigengewächs daraufhin zurück.

Unter Zinedine Zidane kommt der Flügelflitzer häufig zum Einsatz, wenn auch nur als Joker.

Zuletzt erklärte der 25-Jährige, dass er mit einer Rolle bei Real Madrid sehr zufrieden sei.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige