Anzeige

Chelsea :Kylian 2.0? Chelsea mit Interesse an Mini-Mbappe

kylian mbappe 2019 3
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com
Anzeige

Der FC Chelsea verpasste es vor etlichen Jahren den damals 14 Jahre alten Kylian Mbappe in seine eigene Nachwuchsakademie zu bestellen. Diesen Fehler will der Klub aus dem blauen Bezirk Londons nicht noch einmal machen.

Wie TUTTOMERCATO berichtet, haben die Blues Kontakt zur Familie von Malamine Efekele aufgenommen. Der 15-Jährige spielt aktuell noch in der Jugendabteilung des AS Monaco und hat nicht nur damit eine Ähnlichkeit zu Mbappe.

Efekele ist Mbappe nicht nur beinahe wie aus dem Gesicht geschnitten, sondern bringt auch auf fußballerischer Ebene die nahezu identischen Anlagen mit. Es folgen weitere Behrürungspunkte.

Wie Mbappe ist auch Efekele beim AS Bondy groß geworden. Witzigerweise trainierte er sogar unter Mbappes Vater Willy.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!