Anzeige

Paris Saint-Germain :Kylian Mbappe: Warum Luka Modric ihm einen Vereinswechsel ans Herz legt

kylian mbappe 2020 4
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Kylian Mbappe sollte sich von Paris Saint-Germain verabschieden. Diesen Rat erteilt dem französischen Superstar niemand geringeres als Ballon d'Or-Sieger Luka Modric.

"Mbappe hat alles, um die Fußball-Szene zu dominieren", lobt der kroatische Spielmacher von Real Madrid seinen Profikollegen laut der GAZZETTA DELLO SPORT.

Allerdings gibt Modric zu bedenken: "Um diesen Qualitätssprung zu schaffen, muss er in eine Liga gehen, bei der sein Team nicht so leicht die Meisterschaft gewinnt."

PSG ist dank seiner finanziellen Übermacht durch den Einstieg der Investoren aus Katar der dominierende Verein der Ligue 1. Sieben der letzten acht Meisterschaften holte der Scheich-Klub.

Kylian Mbappe, 2017 vom AS Monaco in den Parc des Princes gekommen, erzielte für den Hauptstädter bisher 90 Tore in 120 Spielen für PSG.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!