Las-Palmas-Star :Jese stellt klar: Kein Bock auf Rückkehr zu PSG

jese rodriguez 4
Foto: / Madridismo.net
Werbung

"Ich habe kaum Möglichkeiten bekommen zu spielen. Ich habe einen Fünfjahresvertrag und ich werde wohl zurückmüssen. Das möchte ich aber nicht unbedingt, das ist auch klar", sagte der Linksaußen gegenüber Cadena SER.

Jese Rodriguez war im vergangenen Sommer für 25 Millionen Euro Ablöse von Real Madrid zu Paris Saint-Germain wechselt, um endlich nicht mehr nur Edeljoker für Cristiano Ronaldo und Co. zu sein.

Hintergrund

Beim französischen Meister wollte der Flügelstürmer als Stammspieler in Ligue 1 und Champions League durchstarten, doch die Realität sah anders aus: Chefcoach Unai Emery setzte kaum auf seinen Landsmann.

Jese Rodriguez machte mehr Schlagzeilen durch private Posts in Sozialen Netzwerken, als durch Leistungen auf dem Feld. Im Winter zogen Paris und Jese die Reißleine.

Der Spanier wechselte auf Leihbasis zu UD Las Palmas in die Primera Division. Dort unterschrieb Jese bis zum Saisonende.

Als Ersatz holte der französische Serienmeister Julian Draxler. Für den Weltmeister zahlte PSG knapp 40 Millionen Euro Ablöse an den VfL Wolfsburg.

Video zum Thema