Arsenal :Laurent Koscielny vor Rückkehr nach Frankreich

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Mit Schrecken nahm der FC Arsenal vor wenigen Wochen zur Kenntnis, dass Laurent Koscielny auf eigenes Bestreben nicht wie geplant Teil der USA-Reise sein möchte.

Die Gunners forcieren seit diesem Vorfall die Trennung mit dem Innenverteidiger, zu der es demnächst wohl auch kommen wird.

Gemäß L'EQUIPE steht Koscielny unmittelbar vor dem Transfer zu Girondins Bordeaux. Am heutigen Dienstag soll der 33 Jahre alte Franzose die sportärztliche Untersuchung bei dem Ligue-1-Klub durchführen.

Betreffend seines Wechsels sei bereits am Montag zwischen Arsenal und Bordeaux Übereinkunft erzielt worden.

In der jüngsten Vergangenheit war Koscielny des Öfteren Gegenstand von Spekulationen, unter anderem wurde er bei Borussia Dortmund gehandelt.

Die Schwarz-Gelben holten schließlich Mats Hummels zurück an den Rheinlanddamm.

Die bisher meisten Spiele in Frankreich absolvierte Koscielny für EA Guingamp (46). Bei Arsenal läuft sein Vertrag nach dem Ende der kommenden Saison aus.

» Mesut Özil: Fenerbahce hofft auf Leih-Deal im Winter

» Pierre-Emerick Aubameyang erhält Auszeichnung

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige