Anzeige

Inter Mailand :Lautaro Martinez & Barça: Plötzlich spielt Gabriel Jesus eine Rolle

gabriel jesus 2019 001
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Inter Mailand scannt den Spielermarkt bereits nach Alternativen für Lautaro Martinez, der, so präferiert es zumindest der FC Barcelona, noch in diesem Sommer wechseln soll. Gabriel Jesus könnte zum Teil des millionenschweren Geschäfts werden.

Die MANCHESTER EVENING NEWS berichten, dass sich die Nerazzurri nach der Situation des Brasilianers erkundigt haben. Als Wert für den Angreifer werden mindestens 60 Millionen Euro angegeben.

Gabriel Jesus ist meist fester Bestandteil von Manchester City und erzielte in dieser Saison 18 Pflichtspieltore (9 Vorlagen). Mehr als erste Erkundigungen holte Inter allerdings nicht ein, heißt es weiter.

lautaro martinez 2020 1005
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Alles steht und fällt mit dem Barça-Vorgehen bei Lautaro. Wirklich konkret ist es bisher trotz der seit Monaten anhaltenden Gerüchte nicht geworden.

Für diesen Sommer scheint es coronabedingt auch unwahrscheinlich, dass ein Transfer derartiger Größenordnung getätigt wird.

In Spanien hieß es noch vor Kurzem, dass sich Barça hinsichtlich der 111 Millionen Euro schweren Kaufklausel bereits bis 7. Juli entscheiden müsse. Ohnehin eine Summe, die inmitten der Coronakrise nicht stemmbar ist.

Einzige Alternative für Barça laut Transferexperte Gianluca Di Marzio: Die Katalanen zahlen 90 bis 95 Millionen Euro Ablöse und legen einen Spieler als "Tauschware" obendrauf.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!