FC Barcelona :Lautaro Martinez: Berater bestätigt Barça-Interesse

Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

112 Millionen Euro Ablöse biete der FC Barcelona für Lautaro Martinez, berichteten unlängst Medien aus Argentinien.

Doch Vize-Präsident Javier Zanetti stellte schnell klar: Bei Inter Mailand ist keine Offerte aus Katalonien eingetroffen.

Das heißt aber nicht, dass Barça nicht an dem argentinischen Nationalstürmer interessiert ist, wie nun dessen Berater erklärt.

"Es stimmt. Die Gerüchte um das Barça-Interesse sind wahr", erklärte Alberto Yaque der Tageszeitung OLE.

Zwar gebe es keinen direkten Kontakt, "aber wir wissen, dass sie ihn sich intensiv anschauen", so der Spielervermittler: "Barça mag ihn."

Lautaro Martinez war im vergangenen Sommer für 15 Millionen Euro von Racing Club zu den Nerazzurri gewechselt, wo er noch bis 2023 unter Vertrag steht.

Anzeige

Für die Nerazzurri machte der Angreifer in seiner Debütsaison neun Tore.

In der Nationalmannschaft ging sein Stern bei der Copa America auf. Er traf zweimal und half beim Erreichen des 3. Rangs.

Insgesamt hat der Angreifer in der Albiceleste bereits sechs Tore in elf Auftritten hingelegt.

» "Mein bestes Tor" - Luis Suarez feiert seinen Wahnsinns-Treffer

» Lionel Messi enthüllt: Jedes Jahr bekomme ich Angebote

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige