FC Barcelona :Legende warnt Barça vor Neymar-Rückkehr

Foto: Natursports / Shutterstock.com
Anzeige

Neymar will zwei Jahre nach seinem Abschied aus Barcelona zurück ins Camp Nou. Das ist klar. Unklar ist, ob sich die Klubs auf einen Deal einigen können.

Scheitern die Verhandlungen, stünde Real Madrid wohl parat, um den Liebling von Real-Präsident Florentino Perez (72) unter Vertrag zu nehmen.

Barça-Legende Hristo Stoichkov hat sich nun zur Thematik zu Wort gemeldet und seine Ex-Verein vor Neymar gewarnt.

"Barcelona braucht Neymar nicht", erklärte der Ex-Superstar gegenüber dem Fernsehsender UNIVISION.

Der Bulgare fragt sich, wo man Neymar angesichts der vorhandenen Klasse-Spieler unterbringen will.

"Es ist kein Platz frei", so der Ex-Nationalspieler. "Sie haben bereits wichtige Spieler wie Suarez, Griezmann, Messi und Dembele."

Video zum Thema

Laut Stoichkov wäre ein Neymar-Comeback daher Gift für das Mannschaftsgefüge: "Ich will ihn nicht wieder im Verein sehen."

Hristo Stoichkov (53) spielte von 1990 bis 1995 und 1996 bis 1998 für den FC Barcelona. Er gewann an der Seite von Pep Guardiola unter anderem den Vorläufer der Champions League.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige