Anzeige

Leicester City :Kasper Schmeichel: Spanien-Wechsel? Warum nicht!

kasper schmeichel 2
Foto: Pal2iyawit / Shutterstock.com
Anzeige

Das deutete der Däne am Rande des Viertelfinal-Hinspiels zwischen Leicester City und Atletico Madrid an.

"Ich habe jetzt lange in England gespielt. Warum sollte ich in der Zukunft nicht in LaLiga spielen?", sagte der 30-Jährige.

Der Sohn von United-Legende Peter Schmeichel steht seit 2011 bei Leicester City unter Vertrag. Sein Arbeitspapier ist noch bis 2021 gültig.

Im vergangenen Jahr trug der Skandinavier mit hervorragenden Leistungen seinen Teil zur sensationellen Meisterschaft von Leicester City in der Premier League bei.

Vor seiner Zeit bei Leicester City stand Schmeichel unter anderem bei Coventry, Cardiff, Darlington und Manchester City unter Vertrag.

Folge uns auf Google News!