Leicester-Torjäger :Kurios! Jamie Vardy trifft für England in Ronaldo-Schuhen

Foto: Pal2iyawit / Shutterstock.com
Anzeige

Der Stürmer von Leicester City trug sie nach Zoff mit seinem Ausrüster Nike.

Wie die DAILY MAIL berichtet, habe der Angreifer die Schuhe mit dem Schriftzug "Ronaldo" selbst gekauft, da seine eigentlichen bei einem Spiel in der Premier League gegen Everton kaputt gegangen sind.

Ein Ersatzmodell für Jamie Vardy habe Nike zwar geliefert, doch das habe dem 31-Jährigen nicht zugesagt.

Daher hatte sich der Stürmer kurzerhand für ein von Real-Star Cristiano Ronaldo inspiriertes Paar Schuhe entschieden.

Im Bericht heißt es weiter, dass Jamie Vardy, der in der Saison bislang 14 Tore für Leicester erzielen konnte, diese selbstgekauften Schuhe auch erst einmal weitertragen wird.

Vardys persönlicher Ausrüstervertrag mit Nike läuft am Saisonende aus.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige