Primera Division :So starten Barça, Real und Atleti in die Saison


Drei von vier europäische Topligen haben ihren Spielplan bereits veröffentlicht. Am Donnerstag zog die spanische LaLiga nach – mit leicht zu lösenden Startaufgaben für die beiden Spitzenklubs FC Barcelona und Real Madrid.

  • Andre OechsnerFreitag, 05.07.2019
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Nachdem in Deutschland, England und Frankreich die Spielpläne bereits lanciert wurden, zog am Donnerstag der spanische Verband nach.

Am 1. Spieltag der neuen Saison trifft Meister FC Barcelona auswärts auf Athletic Bilbao. Pikant: Barça gewann in der Vorsaison keines der beiden Duelle.

Für Real Madrid, das nach einer äußerst verkorksten Spielzeit einen Frontalangriff inklusive Investitionen von über 300 Millionen Euro plant, geht es am ersten von 38 Spieltagen auswärts zu Celta Vigo.

Vizemeister Atletico Madrid startet im Wanda Metropolitano mit einem Heimspiel gegen den FC Getafe.

Der erste Clasico ist für das letzte Wochenende im Oktober angesetzt. Das Rückspiel wird am Märzanfang in Madrid ausgetragen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige