Real Madrid :Leihe perfekt: Zidane-Sohn wechselt innerhalb Spaniens

Foto: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com
Anzeige

Luca Zidanes Dasein bei Real Madrid wird vorerst für ein Jahr unterbrochen.

Der 21 Jahre alte Torhüter soll bei Racing Santander in der zweiten spanischen Liga Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln.

Diese wäre ihm bei der Konkurrenz um Thibaut Courtois und Keylor Navas mit Sicherheit verwehrt geblieben.

Der Sohnemann von Trainer Zinedine Zidane spielt bereits seit Kindesbeinen an in der Real-Akademie.

In den vergangenen beiden Spielzeiten durfte Zidane junior lediglich zweimal das Madrider Profi-Tor hüten.

Zuvor kam der 21-Jährige für die Reservemannschaft in der 3. Liga zum Einsatz. In Santander soll er regelmäßig spielen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige