Real Madrid :Leihe von Luca Jovic? Eintracht reagiert auf Gerüchte

Foto: MDI / Shutterstock.com
Anzeige

Dass Real Madrid Luka Jovic nach nicht mal zwei Monaten schon wieder abgeben will, entpuppt sich im Nachgang wohl als Ente.

In der Folge ist die Rückkehr zu seinem ehemaligen Klub Eintracht Frankfurt ebenfalls kein Thema.

Vor dem Liga-Auftakt gegen die TSG Hoffenheim (1:0) äußerte sich Sportchef Fredi Bobic zu einigen Personalien.

Am Gerücht, Jovic auf Leihbasis zurück nach Mainhattan zu holen, sei "aber auch gar nichts dran", meinte der Frankfurter Manager beim TV-Sender SKY.

Gleichermaßen kommt ein Verkauf von Ante Rebic nicht infrage. "Es ist nicht in der Planung, dass wir ihn verkaufen", sagte Bobic, der wohl nur bei einem unverschämt hohen Angebot einknicken würde. Interesse soll vor allem Inter Mailand signalisieren.

Derweil sollte der Zukauf von Stürmerkante Bas Dost möglichst zu Wochenbeginn perfekt sein, meinte Bobic.

Video zum Thema

Hier hakte es zuletzt an Modalitäten, die mit Sporting Lissabon noch ausverhandelt werden müssen.

Verteidiger Marco Russ hat sich indes in München einer Operation an der lädierten Achillessehne unterzogen. Wie lange der 34-Jährige ausfällt, geben die Adlerträger nicht bekannt.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige