Coppa Italia :Leonardo Bonucci unzufrieden mit Juve-Leistung

Video zum Thema

"Das Auswärtstor ist wichtig aber eine Mannschaft wie unsere kann nicht zufrieden sein, Milan einen solchen Auftakt zu ermöglichen und das Spiel aus der Hand zu geben", sagte der italienische Nationalverteidiger gegenüber RAI.

Die Rossoneri waren durch Ante Rebic in Führung gegangen, ein umstrittener Elfmeter - Cristiano Ronaldo verwandelte - sorgte für das schmeichelhafte Remis der Bianconeri.

Das Rückspiel steigt am 3. März in Turin. Dann müsse man sich steigern, fordert Bonucci: "Das war nicht genug."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!