FC Bayern :Leroy Sane: Gute Nachrichten für den Bayern-Star

leroy sane 2019 07 02
Foto: Alizada Studios / Shutterstock.com

Serge Gnabry fehlt dem FC Bayern derzeit wegen seiner Corona-Infektion. Da kommen gute Nachrichten von Leroy Sane gerade richtig. Wie der deutsche Rekordmeister verkündete, nahm der deutsche Nationalspieler am heutigen Donnerstag erstmals wieder am Mannschaftstraining teil.

Der knapp 50 Millionen Euro schwere Neuzugang von Manchester City arbeitete gemeinsam mit den Spielern, die beim 4:0-Kantersieg gegen Atletico Madrid am ersten Champions-League-Spieltag nicht zum Einsatz kamen.

Leroy Sane hatte sich vor vier Wochen eine Verletzung (Kapselverletzung im rechten Knie) zugezogen.  Nun könnte er am kommenden Wochenende gegen Eintracht Frankfurt sein Comeback feiern. Ein Startelfkandidat dürfte der 24-Jährige zwar nicht sein, ein Kurzeinsatz könnte aber drin sein.