FC Bayern :Leroy Sane: Hasan Salihamidzic spricht über Winter-Wechsel

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Obwohl Leroy Sane wohl noch bis Ende Februar wegen einer Kreuzbandverletzung ausfallen wird, soll der FC Bayern weiterhin darüber sinnieren, den deutschen Nationalspieler noch im Januar in den Kader zu holen.

Vor dem abschließenden Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (2:0) nahm Sportdirektor Hasan Salihamidzic nochmals Stellung zu den seit Wochen kursierenden Meldungen. Ein Sane-Transfer im Januar hat sich damit wohl erledigt.

"Es ist nicht gut, über Spieler von anderen Klubs zu sprechen. Wir halten uns auf dem Transfermarkt alle Optionen offen, aber ich glaube nicht, dass viel passieren wird", diktierte Salihamidzic einem SKY-Reporter ins Mikrophon.

Sane soll sich Berichten zufolge bereits für einen Wechsel nach München entschieden haben.

Aktuell scheint es allerdings so, dass der 23-Jährige erst zur neuen Saison den Weg an die Säbener Straße einschlagen wird.

» Mit diesen Stars will Bayern in Kürze Vertragsgespräche führen

» Zahlungskräftige Konkurrenz: Bayern baggern an Thomas Lemar

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige