Clasico-Rekord :Lionel Messi holt Xavi Hernandez ein

lionel messi 2019 09 003
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Xavi Hernandez hatte bislang den Rekord mit den meisten Duellen gegen die Königlichen inne, doch das magere 0:0 unter der Woche war gleichbedeutend mit Lionel Messis 42. Einsatz im Trikot der Katalanen gegen den Erzrivalen.  Damit zieht der sechsfache Weltfußballer mit Xavi gleich.

Die meisten Duelle gegen die Madrilenen wurden in der Primera Division angepfiffen (26), mit großem Abstand kommen acht Pokalduelle und sechs Aufeinandertreffen im Spanischen Supercup. In der Champions League stehen nur zwei Partien von Lionel Messi gegen Real zu Buche.

Hinter Messi und Xavi komplettieren Andres Iniesta mit 38 Clasicos, Sergio Busquets (37) und Gerard Pique (34) die Top Fünf des FC Barcelona.

Hintergrund


Nur Sergio Ramos hat mehr Clasicos bestritten als der Argentinier. Der Kapitän von Real Madrid kommt auf 43.

Messi hat mit 26 Treffern in den Duellen mit Abstand am meisten Tore erzielt. Die Real-Legenden Alfredo Di Stéfano und Cristiano Ronaldo haben beide jeweils 18 Treffer erzielt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!