Bester Spieler, bester Torjäger :Lionel Messi räumt zwei individuelle Preise ab

lionel messi 2019 01 5
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Neue individuelle Auszeichnungen für Leo Messi: Nachdem der Barça-Superstar bereits FIFA-Weltfußballerpreis, Goldenen Schuh und Ballon d'Or gewonnen hatte, kommen nun zwei Preise hinzu.

Am Montag wurde Messi bei der Preisverleihung der Sporttageszeitung MARCA mit der Pichichi-Trophäe als bester Torschütze der abgelaufenen Spielzeit ausgezeichnet.

Außerdem nahm der argentinische Ausnahmekönner die Alfredo Di Stéfano-Trophäe für den besten Spieler der Saison 2018/2019 in Empfang. Es ist das dritte Mal in Folge, dass er beide Preise gewinnt.

Messi war bei der Gala aufgrund des anstehenden Clasico gegen Real Madrid nicht vor Ort, meldete sich aber per Videobotschaft zu Wort.

Hintergrund


"Ich werde versuchen, weiter zu gewinnen, weiter zu wachsen. Es ist eine Trophäe, die mich mit Stolz erfüllt, der beste Torschütze dieser Liga zu sein. Ich bin froh, diesen Preis erneut gewonnen zu haben", erklärte der sechsfache Weltfußballer.

Weitere Auszeichnungen erhielten Iago Aspas (Celta Vigo, meiste Tore eines spanischen Spielers), Jan Oblak (Atletico Madrid, wenigste Gegentore), Iñaki Williams (Athletic Bilbao, schönstes Tor), José Bordalás und Diego Martínez (Getafe/Granada, beste Trainer).

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!