FC Barcelona :Lionel Messi: Rückkehr zu Ex-Klub Newell's? "Sehr schwierig"

lionel messi argentinien 2018 3
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com

In Argentinien wittern die Fans der Newell's Old Boys ihre Chance. In dieser Woche veranstalteten sie ein Autokorso vom Estadio Marcelo Bielsa zum Monumento a la Bandera, um darauf aufmerksam zu machen, Lionel Messi unbedingt wieder in ihren Farben sehen zu wollen.

Ignacio Scocco schätzt das Ganze realistisch ein. "Ich denke, man muss da schon etwas realistisch sein. Für mich ist Messis Wechsel sehr schwierig und kompliziert, mal abgesehen von dem Wunsch, den wir als Fans haben, dass er heimkommt und sich wieder das Newell's-Trikot überstreift", sagte der Stürmer während einer Videokonferenz.

Messi umspülen derzeit haufenweise Transfergerüchte. Der Grund hierfür ist, dass er dem FC Barcelona mitgeteilt haben soll, noch in diesem Sommer seine Wechselabsicht in die Tat umsetzen zu wollen. In der Vergangenheit hatte Messi öfters durchsickern lassen, zum Ausklang seiner Karriere noch mal für seinen Jugendklub spielen zu wollen.

Hintergrund


"Niemand weiß klarer als er, dass Newell's will, dass er hierher kommt, und das ist nicht von einem Telefonanruf abhängig", sagt Newell's-Generalsekretär Juan Jose Concina Concina laut REUTERS. "Wir müssen es gelassen angehen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!