Liverpool :Afrika beleidigt? Jürgen Klopp wehrt sich gegen Vorwürfe

jurgen klopp 2021 3
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Werbung

"Im Januar wird ein kleines Turnier in Afrika gespielt, in England wird gespielt und auch in Südamerika", sagte Klopp in der vergangenen Woche gegenüber Reportern. Am Rande des Champions-League-Spiels gegen den FC Porto wurde Klopp gefragt, ob er sich für diese Worte nicht entschuldigen müsse.

Klopp sieht keinen Grund für eine Entschuldigung. "Ich habe Afrika nicht einen kleinen Kontinent genannt", stellte der gebürtige Stuttgarter nach dem 2:0 über Porto klar. "Ich meinte bis zum März gibt es keine Länderspielpause, nur ein kleines Turnier im Januar. Das war ironisch gemeint. Es ist natürlich ein großes. Wir stellen unsere besten Spieler für das Turnier ab."

Hintergrund

Klopp wirft den Journalisten vor, ihm die Worte im Mund umzudrehen: "Ich bin kein Muttersprachler, aber wenn Sie mich falsch verstehen wollen, war das nicht meine Absicht. Sie haben etwas mehr daraus gemacht", so der Champions-League-Sieger von 2019. "Das ist nicht allzu cool."

Video zum Thema