Darwin Nunez stellt neuen Rekord in der Premier League auf

21.10.2022 um 09:33 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
darwin nunez
Darwin Nunez ist nun schnellster Spieler der Premier League - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Darwin Nunez ist der neue Speedy Gonzales der Premier League. Im Heimspiel gegen West Ham United ist der Stürmer des FC Liverpool mit 38 Kilometern pro Stunde gemessen worden. Kein Spieler war im englischen Fußballoberhaus seit der detaillierten Datenerfassung schneller.

Der uruguayische Nationalspieler Nunez egalisierte damit den Bestwert von Kyle Walker. Der Rechtsverteidiger von Manchester City war im Juni des Jahres 2020 mit einem Topspeed von 37,78 km/h geblitzt worden.

Der neue Rekord dürfte Nunez weiteren Auftrieb verleihen. Der im Sommer für 80 Millionen Euro nach Liverpool gewechselte Angreifer fand sich bisher noch nicht so wirklich zurecht, erzielte in den letzten drei Spielen der Premier League aber immerhin zwei Tore.

Virgil van Dijk schwärmte bei Amazon Prime Video von Nunez: "Ich glaube, er hat so viel Potenzial. Er ist noch jung, er lernt, er lernt die Art, wie wir spielen, er lernt Englisch. Er ist der moderne Stürmer, der den Verteidigern eine Menge Probleme bereitet."

Video zum Thema
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG