Liverpool :Enthüllt! Roberto Firmino mit Anti-Arsenal-Klausel

roberto firmino 4
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Wie die Zeitung Le Soir unter Berufung auf Unterlagen des Enthüllungsportals Football Leaks berichtet, hat Liverpool einen Wechsel des brasilianischen Nationalspielers zu Arsenal per Vertragsklausel unterbunden.

Roberto Firmino erhielt zwar eine Ausstiegsklausel in seinem Arbeitspapier - für umgerechnet 115 Millionen Euro kann der Südamerikaner aus seinem Vertrag herausgekauft werden. Für Arsenal ist diese Klausel jedoch nicht gültig.

Firmino kam vor eineinhalb Jahren für mehr als 40 Millionen Euro Ablöse von 1899 Hoffenheim an die Anfield Road.

Hintergrund


Unter Teammanager Jürgen Klopp (49) hat sich der Angreifer einem Fixpunkt der Liverpool-Offensivabteilung entwickelt.

Gemeinsam mit seinen Sturmkollegen Philippe Coutinho und Sadio Mane ist er der Albtraum der gegnerischen Defensive.