Fabio Carvalho: Wechsel zum FC Liverpool? Fulham-Trainer weiß von nichts

22.04.2022 um 14:38 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
fabio carvalho
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Inmitten der Aufstiegsfeierlichkeiten beim FC Fulham ist Trainer Marco Silva zum vermeintlich beschlossenen Wechsel von Fabio Carvalho zum FC Liverpool befragt worden. Die Äußerungen des Übungsleiters überraschen.

"Wie Sie sich denken können, spreche ich jeden Tag mit unserem Vorstand – und bis jetzt habe ich noch keine Nachricht darüber erhalten", sagte Silva während einer Reporterrunde. "Ob es etwas gibt, eine Klausel oder nicht, mit welchem Verein auch immer. Deshalb möchte ich nicht über Gerüchte sprechen oder ob etwas wahr ist oder nicht."

Fabrizio Romano hatte vor zwei Wochen über einen feststehenden Transfer nach Liverpool berichtet. Die Reds wollten Carvalho eigentlich schon im Januar unter Vertrag nehmen und sollen nun eine Basisablöse von fünf Millionen Euro zahlen.

Ob sich Romano zu weit aus dem Fenster gelehnt hat oder Silva sich einfach nicht in die Karten schauen lassen möchte, bleibt Interpretationssache. Der 19 Jahre alte Carvalho gehört mit neun Toren und sieben Vorlagen zu den Shootingstars der Championship.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG