Liverpool :Jürgen Klopp lässt Rekord-Talent auf Leihbasis ziehen

jurgen klopp 2020 127
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Der Waliser, der sich den Junioren des FC Liverpool 2007 anschloss, wurde im November 2016 zum jüngsten Torschützen der Klubgeschichte. Bei seinem Treffer zum 2:0 gegen Leeds United löste er mit seinen 17 Jahren Klublegende Michael Owen ab, der bei seinem ersten Tor knapp vier Monate mehr auf dem Buckel hatte.

Nach seinem historischen Treffer stagnierte die Karriere von Ben Woodburn allerdings. Er kam in den folgenden zwei Jahren nur zu sechs Ligaeinsätzen und wurde 2018 zum ersten Mal an einen anderen Verein verliehen.

Hintergrund

Bei Sheffield United gelang ihm in sieben Spielen aber kein einziges Tor. Liverpool ging bei dem Linkskaußen anschließend nach einem Muster vor.

Er wurde sowohl im Jahr 2019 (Oxford United) als auch im Jahr 2020 (FC Blackpool) zu Saisonbeginn als Leihspieler abgegeben, um im darauffolgenden Januar zurückzukehren.

In diesem Jahr wird sich diese Serie nun fortsetzen. Bei den Hearts of Midlothian soll jetzt endlich der Knoten beim walisischen Nationalspieler platzen. Sollte ihm in Schottland nicht der nächste Karriereschritt gelingen, wird sein auslaufender Vertrag bei den Reds womöglich nicht verlängert.

Video zum Thema