Liverpool :Jürgen Klopp senkte den Daumen – jetzt will Brendan Rodgers zuschlagen

imago jurgen klopp brendan rodgers 200721
Foto: PA Images / imago images
Werbung

Die Foxes und ihr Erfolgscoach Brendan Rodgers (führte die Leicester auf den fünften Tabellenplatz der Premier League und in die Europa League) stehen Medienberichten zufolge vor einer Verpflichtung des Innenverteidigers.

Die Ablösesumme für Ozan Kabak soll sich auf 9,5 Millionen Euro belaufen. Das berichtet der Westfälische Anzeiger mit Verweis auf Sport Italia.

Liverpool hätte den 21-Jährigen per Kaufoption für 20 Millionen Euro verpflichten könnten. Jürgen Klopp und Co. verzichteten nach der halbjährigen Ausleihe Kabaks aber auf eine Weiter-Verpflichtung des Schalkers.

Stattdessen holte der entthronte englische Meister Ibrahima Konate für 40 Millionen Euro von RB Leipzig als Neuzugang für seine Defensivzentrale. Für Ozan Kabak geht es nun scheinbar dennoch in der Premier League weiter.