Kritik unerwünscht: Jürgen Klopp stänkert gegen Ex-Liverpool-Star

12.10.2022 um 21:02 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
jurgen klopp
Jürgen Klopp ist genervt von der Kritik von Didi Hamann - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Laut Hamann drohe Klopp erstmals der Jobverlust in Liverpool, weil bei dessen Team derzeit kein "Funke" zu erkennen sei. Auf diese These angesprochen, reagierte der Reds-Coach mächtig angefressen. "Wer hat das gesagt? Oh toll, er (Hamann) ist eine fantastische Quelle. Überall respektiert …"

Von 1999 bis 2006 kickte Hamann selbst für den LFC und holte mit dem Klub zehn Titel, wobei der Gewinn der Champions League im Jahr 2005 unbestritten den größten Triumph darstellt. Erfolge, die in Klopps Augen keinen Experten aus dem ehemaligen Defensivspieler machen. "Das gibt ihnen nicht das Recht zu sagen, was sie wollen, besonders wenn sie keine Ahnung haben."

Der zuletzt hart kritisierte Trainer legte noch weiter gegen seinen Landsmann nach. "Ich finde eigentlich, Didi Hamann hat es nicht verdient, dass sie mir mit seinem Satz eine Frage stellen. Tue mir einen Gefallen und stelle deine eigene Frage. Versuche eine Frage zu stellen, ohne das Wort Funke zu verwenden", forderte der angespannte Kloppo den Journalisten auf.

Liverpool kassierte in der Liga am vergangenen Wochenende ein bitteres 2:3 gegen Tabellenführer Arsenal. Das Match gegen die Rangers stellt für den Tabellen-Zehnten der Premier League fast schon eine Verschnaufpause dar, bevor am Sonntag das formstarke Man City erwartet wird.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG