Liverpool jagt brasilianisches Mittelfeld-Juwel – Barça und Ajax ebenfalls dran

25.05.2022 um 14:39 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
andre trindade
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Andre Trindade von Fluminense Rio de Janeiro hat nach Informationen des brasilianischen Portals Netflu das Interesse des FC Liverpool geweckt. Der 20-Jährige kommt trotz seiner Jugend bereits auf 69 Partien für den Traditionsverein.

Die Reds haben in Fabio Carvalho (19) vom FC Fulham bereits ein Supertalent zur neuen Spielzeit verpflichtet. Während der Portugiese aber ein klassischer offensiver Mittelfeldspieler ist, zeigt sich Andre Trindade eher für die defensiven Aufgaben in der Zentrale verantwortlich.

Andre Trindade ist allerdings nicht nur den Liverpool-Spähern aufgefallen, laut Liverpool Echo haben auch der italienische Ausbildungsverein Udinese Calcio sowie der FC Barcelona und Ajax Amsterdam den Südamerikaner ins Visier genommen.

Liverpool könnte im Poker um Andre Trindade von seinen guten Verbindungen zu Fluminense profitieren. 2020 machten beide Klubs bereits Geschäfte. Damals holte der englische Traditionsverein Keeper Marcelo Pitaluga (19) an die Anfield Road.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: netflu.com.br
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG