Liverpool :Liverpool-Youngster Harvey Elliott winkt Beförderung

harvey elliott
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Werbung

Der flexible Mittelfeldakteur, der zentral und auf den Außenbahnen agieren kann, stand auf Nationenebene zuletzt für die U17 der Three Lions auf dem Rasen. Jetzt winkt die Beförderung.

Auch im Verein läuft es für Harvey Elliott, der 2019 für bis zu fünf Millionen Euro vom FC Fulham an die Anfield Road gewechselt war. In der Saisonvorbereitung machte der zuletzt an Blackburn verliehene Youngster einen guten Eindruck.

Hintergrund

In diesem Sommer trudelten mehrere Leihanfragen für das Supertalent in Liverpool ein, die Reds sind aber überzeugt, dass der 18-Jährige bereit ist, eine größere Rolle in der Mannschaft von Jürgen Klopp (54) einzunehmen. Zum Premier-League-Auftakt gegen Norwich (Samstag, 18:30 Uhr) könnte Elliott durchaus in der Startelf stehen.

Dass die Führungsriege um Klopp dem Jugendnationalspieler viel zutraut, zeigt die jüngste Vertragsverlängerung. Harvey Elliott unterzeichnete im vergangenen Monat langfristig bis 2026.

Video zum Thema