Liverpool lockt BVB-Star

Neven Subotic: Zurück zu Klopp?

neven subotic 7
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Nach Informationen der Sportzeitschrift RevierSport steht der Abschied  des Serben von Borussia Dortmund im kommenden Sommer wohl fest.

Gegen eine angemessene Ablösesumme darf Subotic, der unter Chefcoach Thomas Tuchel nur noch Edel-Joker ist, den Signal Iduna Park dem Vernehmen nach verlassen.

Borussia Dortmund

Kommt es zum Wechsel in die Premier League, von der Subotic bereits mehrfach öffentlich schwärmte?  Als heißester Kandidat gilt der FC Liverpool.

Subotic könnte zur kommenden Spielzeit gemeinsam mit Joel Matip, der ablösefrei von Schalke an die Anfield Road wechselt, eine deutschsprachige Innenverteidigung bei den Reds bilden.

Liverpool hat nach der langwierigen Verletzung von Abwehr-Juwel Joe Gomez und der drohenden Langzeitsperre von Mamadou Sakho aufgrund eines Dopingvergehens Bedarf in der Abwehrzentrale.

Klopp hatte Subotic bereits 2008 aus Mainz nach Dortmund geholt. Der Übungsleiter schenkte dem damals 19-Jährigen das Vertrauen und machte ihn zum Partner von Abwehrchef Mats Hummels.