Mit Verspätung: FC Liverpool schnappt sich Fabio Carvalho

08.04.2022 um 09:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
fabio carvalho
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Fabio Carvalho (19) kleidet sich ab der kommenden Saison im Trikot des FC Liverpool. Laut dem Branchenkenner Fabrizio Romano sind die medizinischen Untersuchungen abgeschlossen und der Transfer in trockenen Tüchern.

Liverpool zahlt dem Vernehmen nach an den FC Fulham fünf Millionen Euro Fixablöse, die via Boni um 2,7 Millionen Euro ansteigen kann. Carvalho erhält einen langfristigen Vertrag bis 2027 und zudem eine Ausstiegsklausel in unbekannter Höhe. Im Mai soll der Deal offiziell bestätigt werden.

Die Reds wollten den Wechsel eigentlich schon im Januar in Sack und Tüten bringen, am Ende war die Zeit allerdings nicht ausreichend, um alle Unterlagen bei den zuständigen Stellen einzureichen. Carvalho spielt ab der kommenden Saison an der Anfield Road, eine Ausleihe ist nicht geplant.

Verwendete Quellen: twitter.com / FabrizioRomano
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG