FC Liverpool :Mohamed Salah: Bricht er den Fabel-Rekord von Thierry Henry?

mohamed salah 2021 26
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Im Moment steht Salah nach 20 gespielten Ligaspielen bei beeindruckenden 16 Treffern. Hinzu kommen noch seine neun Assists. Der Angreifer war damit in fünf aufeinanderfolgenden Saisons an mindestens 25 Toren seines Klubs beteiligt.

Diese Serie wird nur noch von Thierry Henry getoppt. Der frühere Goalgetter des FC Arsenal brachte es für die Gunners zwischen 1999 und 2006 auf sieben Spielzeiten, in denen er hintereinander immer wenigstens 25 Torbeteiligungen aufwies.

Hintergrund

In zwei Jahren könnte Henrys Serie also überboten werden. Mo Salah wird aber wohl schon etwas früher jubeln dürfen. Auch wenn die Chancen auf die englische Meisterschaft mit dem FC Liverpool aktuell nur minimal erscheinen, winkt dem Stürmer am Ende der Saison der Goldene Schuh der Premier League.

mohamed salah 2021 5
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Diese Auszeichnung erhält der Torschützenkönig der Liga. Mohamed Salah hat zurzeit sechs Tore Vorsprung auf Teamkollege Diogo Jota, der bei zehn Treffern steht. Die Trophäe kann dem Ägypter wegen des anstehenden Afrika Cups jedoch noch durch die Lappen gehen. Die Reds müssen wegen des Kontinentalwettbewerbs wohl mindestens für fünf Spiele auf ihren gefährlichsten Offensivmann verzichten. Genügend Zeit für die Konkurrenz.

Sollte sich Salah durchsetzen, wäre es nicht sein erster Erfolg. Der ehemalige Römer konnte sich die Torjägerkrone in der englischen Eliteklasse bereits zweimal sichern: 2018/2019 mit 22 Toren, ein Jahr zuvor netzte er sogar noch zehn weitere Tore ein.

Nicht die einzigen individuellen Erfolge des Rechtsaußen an der Anfield Road. Jeweils zweimal wurde er als Liverpool-Spieler zu Afrikas Fußballer des Jahres und zum besten Premier-League-Spieler der Saison gewählt .

Video zum Thema