Nach Ausraster: Jürgen Klopp erhält Rückendeckung

18.10.2022 um 20:32 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
jurgen klopp
Jürgen Klopp flog gegen ManCity mit Rot vom Platz - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

"Hoffentlich sitzt er auf der Trainerbank. Man will gegen die Besten antreten", erklärte der Schotte im Pressegespräch zum anstehenden Duell gegen den FC Liverpool (Mittwoch, 20 Uhr).

Moyes, der einst als Cheftrainer von Liverpools Erzrivale Manchester United arbeitete, hält die Kritik an Klopp für dessen Heißblütigkeit gegen Manchester City für überzogen.

"Wir haben alle großen Respekt vor den Schiedsrichtern. Ich hoffe, sie verstehen, dass wir 90 Minuten lang ein bisschen den Kopf verlieren können. Diese 90 Minuten sind immer sehr emotional, da kann man schonmal wütend werden."

Klopp habe sich berechtigterweise aufgeregt, gibt der Schotte zu bedenken. Der gebürtige Stuttgarter hatte sich über ein nicht-gegebenes Foul von Schiri Taylor gegen Mohamed Salah aufgeregt und den Assistenten angeschrien. Daraufhin wurde er mit der Roten Karte bedacht.

Video zum Thema
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG