Liverpool :Liverpool oder United? Timo Werner auf dem Sprung nach England

Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

Wie lange spielt Timo Werner noch in der Bundesliga? Angeblich nur noch wenige Monate, denn ein starker Lockruf kommt aus England.

Der Transfer-Experte Ian McGarry enthüllte im Podcast THE TRANSFER WINDOW, dass Jürgen Klopp den 23-Jährigen schon in diesem Winter zum FC Liverpool holen möchte.

Für die Rückrunde soll er dann aber noch einmal an RB Leipzig verliehen werden. Bei Christian Pulisic und dem FC Chelsea lief es Anfang dieses Jahres ebenso.

Der Ex-Dortmunder wurde von den Blues verpflichtet, aber noch einmal für eine halbes Jahr an seinen alten Klub verliehen. Ein Modell, was nun auch bei Timo Werner Anwendung finden könnte.

Die Zukunft des Torjägers kann bald in der Premier League liegen. So oder so ein Wunschziel von Werner, wie er schon 2018 im Magazin FOURFOURTWO verraten hatte.

"Das sind die zwei, von denen ich ein kleiner Fan war, weil sie so viel Geschichte haben, sagte er über den FC Liverpool und Manchester United. Aber wenn ich mich entscheiden müsste, bin ich mehr Manchester United als Liverpool."

Da passt es, dass auch die Red Devils schon vorgefühlt haben sollen.

» Bittere Nachricht! Mohamed Salah fällt verletzt aus

» Die unglaubliche Statistik von Fabinho beim FC Liverpool

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige