Liverpool-Star zeigt Reue :Nach Horrorfoul: Sadio Mane sucht das Gespräch mit Ederson

Anzeige

"Wir kennen uns nicht, aber ich würde gerne seine Nummer haben und ihm eine anständige Nachricht schicken", sagte der Stürmer des FC Liverpool gegenüber ESPN und beteuerte, dies ganz und gar nicht absichtlich gemacht zu haben.

"Wenn ich den Zusammenstoß vergessen machen könnte, würde ich alles dafür tun. Ich würde so etwas nie absichtlich machen", stellt Sadio Mane klar.

Der 25-Jährige muss insgesamt drei Spiele zuschauen, Ederson konnte nach einer Behandlung mit acht Stichen wieder auf die Bank von Manchester City zurückkehren und sah den 5:0-Sieg der Citizens über die Reds.