Anzeige

Liverpool :Streit in Liverpool? Sadio Mane und Klopp geraten aneinander

sadio mane 2
Foto: Photo Works / Shutterstock.com
Anzeige

In Kloppscher Manier versuchte der Coach zu beschwichtigen, den Senegalesen zu umarmen. Aber was war der Anlass für den Streit?

Jürgen Klopp sagte nach dem Spiel auf der Pressekonferenz: "Ich habe ihn angebrüllt, weil er im Zentrum gespielt hatte. Er meinte Mohamed Salah wollte dort spielen. Aber das sollte er ja auch auch. Mo hatte 90 Minuten in den Beinen, Sadio sollte auf den rechten Flügel."

Ein taktisches Missverständnis zwischen Trainer und Schüler. Mane sollte noch für den letzten Offensivschwung sorgen, nachdem Salah in Halbzeit die Führung gegen seinen Ex-Verein brachte, Willian fünf Minuten vor Schluss jedoch ausgleichen konnte.

Mane, der zuletzt angeschlagen, aber vor einer Woche gegen Southampton und unter der Woche gegen Sevilla wieder länger spielen konnte, wird wohl keine Konsequenzen fürchten müssen.

"Es ist alles okay zwischen ihm und mir, das passiert", entgegnete Klopp weiter.

Folge uns auf Google News!