Liverpool :Virgil van Dijk: Frank de Boer hofft auf EM-Teilnahme - Klopp tritt auf die Bremse

virgil van dijk 2020 8000
Foto: Cosmin Iftode / Shutterstock.com
Werbung

Nach der Horrorverletzung im letzten Oktober gegen Everton war die Saison für Liverpools Innenverteidiger Virgil van Dijk gelaufen. Im Merseyside Derby riss er sich das Kreuzband und fiel im Anschluss monatelang aus.

Nun begann van Dijk wieder mit leichten Trainingseinheiten, was beim Bondscoach sofort Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme weckte. Frank de Boer hofft auf eine rasche Genesung, will den Abwehrchef aber nicht unter Druck setzen. "Er muss es selbst entscheiden. Es ist seine Karriere", sagte de Boer gegenüber ESPN.

Hintergrund

Die Niederlande trifft in der Gruppe C unter anderem auf die Ukraine und Österreich. Der Europameister von 1988 scheiterte bei der EM 2016 bereits  an der Qualifikation und möchte diese Schmach nun mit ansprechenden Leistungen tilgen.

Jürgen Klopp tritt auf die Bremse

Liverpools Coach Jürgen Klopp steht den Wunschvorstellungen des Nationaltrainers skeptisch gegenüber. "Wenn du an einem Turnier teilnehmen willst, musst du vorher trainieren, richtiges Fußballtraining - und nicht eine Woche vorher, sondern Wochen vorher", erklärte Klppp unlängst.

Aus diesem Grund sollten sowohl der niederländische Verband als auch die Klubführung Geduld mit Virgil van Dijk beweisen, damit die Karriere des Spielers nicht unnötig gefährdet wird: "Niemand hält ihn zurück, das kann ich allen Leuten in Holland versprechen. Aber du kannst es nicht erzwingen, und wir werden es nicht."

Video zum Thema