Anzeige

Klopp will gucken :Liverpools Plan mit Marko Grujic - Interessenten brauchen Geduld

jurgen klopp 2019 08 005
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

Hertha BSC ummanteln auch in diesem Sommer unzählige Transfergerüchte. Einer, der mit einem permanenten Wechsel in die deutsche Bundeshauptstadt verbunden wird, ist allerdings schon zwei Jahre da: Marko Grujic.

Beim Serben sind die Berliner aber erst mal im Wartestand. Laut KICKER soll Grujic beim FC Liverpool die Vorbereitung auf die neue Saison angehen, ehe Jürgen Klopp und Kollegen entscheiden, was mit dem Mittelfeldstrategen passieren wird.

"Wie sie das dann sehen und ihn einplanen oder nicht, das kann ich nicht sagen", erklärt Geschäftsführer Sport Michael Preetz. Grujic verfügt an der Anfield Road noch über einen bis 2023 gültigen Vertrag.

Angeblich beschäftigt sich auch Borussia Mönchengladbach mit dem 24-Jährigen, der allerdings wohl zwischen 15 und 20 Millionen Euro kosten dürfte. Einer Forderung, der die Borussen in diesem Sommer mit Sicherheit nicht nachkommen werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige