Anzeige

London lockt :Gerüchte um Barça-Juwel Munir

munir el haddadi 4
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Barça-B-Stürmer Munir war an den ersten Spieltagen regelmäßig in der ersten Mannschaft zum Einsatz gekommen, doch seitdem die Sperre von Neuzugang Luis Suarez Ende Oktober ausgelaufen ist, muss sich Munir mit einem Bankplatz begnügen.

Die Tageszeitung Daily Express berichtet mit Verweis auf Quellen aus Spanien, dass der spanische Nationalspieler mit marokkanischen Wurzeln eine Ausleihe für die Rückrunde anstrebt, um mehr Spielzeit zu erhalten.

Der Zeitung zufolge strecken die beiden englischen Top-Klubs Chelsea und Arsenal ihre Fühler nach dem Shooting-Star aus. Allerdings scheint ein Wechsel nach London wenig wahrscheinlich.

Schließlich sind beide Premier-League-Klubs offensiv ebenfalls gut aufgestellt. Das muss derzeit unter anderem Lukas Podolski erleben, der in der Premier League jüngst trotz einer Galavorstellung in der Königsklasse wieder nur Ersatz war.

Auf der Insel hätte Munir El Haddadi also ebenfalls keinen Stammplatz sicher. Barça betonte zudem bereits, dass man Munir nicht abgeben werde.

Die Katalanen hatten jüngst das Arbeitspapier des Offensiv-Juwels angepasst und dessen Ausstiegsklausel von 12 auf 35 Millionen Euro angehoben. Sein Vertrag im Camp Nou ist weiterhin bis 2017 gültig.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige