Anzeige

Ex-Barça-Coach :Louis van Gaal spricht über Frenkie de Jong und den Ajax-Erfolg

louis van gaal 7
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Anzeige

Barça hat das Rennen um Frenkie de Jong gegen Paris Saint-Germain, Manchester City und Co. gewonnen und verpflichtet den niederländischen Nationalspieler für 75 Millionen Euro für die kommenden fünf Spielzeiten.

Superstar Leo Messi soll von diesem Wechsel begeistert sein. Auch andere Barça-Spieler sollen den Deal begrüßen.

Große Stücke hält auch Ex-Barça- und Ajax-Coach Louis van Gaal auf De Jong.

"Er ist ein Spieler mit außergewöhnlichem Talent, aber er entwickelt und verbessert seine Qualitäten immer noch", sagte Van Gaal laut SPORT in einem Interview.

Frenkie de Jong ist neben Matthijs de Ligt ein Eckpfeiler von Ajax Amsterdam.

Zudem spielen weitere Supertalente wie Flügelstürmer David Neres, Mittelfeldakteur Donny van de Beek oder Keeper André Onana bei den Ajacieden.

Die Niederländer sind erstmals seit langem wieder in das Achtelfinale der Champions League eingezogen, wo Titelverteidiger Real Madrid wartet.

Louis van Gaal war bereits vor Monaten klar, dass sein Ex-Verein in dieser Saison hervorragend aufgestellt ist.

"Im Oktober, als Ajax gegen Bayern München spielte, gab ich ein Interview, in ich sagte, dass Ajax fast so gut ist wie das 1995er Team", so der Niederländer. Doch man habe über ihn gelacht.

Van Gaal hatte Ajax 1995 zum Champions-League-Titel geführt. Gelingt Ajax nun der ganz große Wurf?

"Ich glaube immer noch, dass Ajax eine weitere Champions League gewinnen kann, wie 1995", so Van Gaal. "Aber es ist noch zu früh, um zu sagen wann.

Das Problem von Ajax Amsterdam sei, dass die Niederlande nur ein kleines Fußballland seien und die Klubs daher immer von vorne beginnen müssten.

Folge uns auf Google News!