AC Mailand :Lucas Paqueta will so werden wie Kaka


Neuzugang Lucas Paqueta (21) will beim AC Mailand in die Fußstapfen seines Landsmanns Kaka treten.

  • Fabian BiastochMontag, 07.01.2019
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com
Anzeige

Lucas Paqueta ist nach seinem Wechsel in die Serie A beim AC Mailand gelandet. Und der Brasilianer will einem Landsmann nacheifern.

"Mein Trau ist es, so gut zu spielen wie Kaka", sagte der 21-Jährige kurz nach der Landung in Italien.

"Er war einer meine Idole in der Kindheit", erinnerte sich Lucas Paqueta.

"Ich will beim AC Mailand genauso gut werden, wie er es wurde. Ich will meine Arbeit einfach so gut machen, wie es nur geht."

Der junge Brasilianer kommt für rund 35 Millionen Euro von Flamengo aus Rio de Janeiro und ist damit der teuerste brasilianische Neuzugang in der Serie A.

Kaka wurde mit Milan einst Champions-League-Sieger und holte den Ballon d'Or, dann verließ er die Rossoneri 2009 in Richtung Real Madrid.

Vier Jahre später folgte ein kurzes, wenig erfolgreiches Comeback des Superstars im San Siro. Mittlerweile hat Kaka seine Karriere beendet.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige