Anzeige

Lucas Silva :»Zusammenspiel mit CR7 wäre ein Traum

cristiano ronaldo 35
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich verfolge Cristiano Ronaldo seit meiner Kindheit und seiner Zeit bei Manchester United", sagte der brasilianische Mittelfeldakteur dem Sportblatt AS zufolge.

Wenn er bald mit dem portugiesischen Superstar zusammenspielen könnte, "wäre das ein Traum für mich", so Silva weiter.

Der brasilianische Youngster steht bei Real Madrid auf dem Wunschzettel. Carlo Ancelotti bestätigte jüngst, dass man sich mit dem Brasilianer beschäftige.

"Dass sich Real Madrid für mich interessiert, ist eine Wertschätzung für meine Arbeit. Sie wird nicht nur in Brasilien geschätzt, sondern auch im Ausland registriert", freut sich Lucas Silva.

Der Champions-League-Sieger soll bereits ein erstes Angebot für Lucas Silva in Höhe von 13 Millionen Euro abgegeben haben. Cruzeiro Belo Horizone fordert jedoch 15 Millionen Euro Ablöse.

Bis jetzt stand der Mittelfeldspieler beim frischgebackenen brasilianischen Meister in 65 Spielen auf dem Feld. Dabei erzielte er drei Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor. Sein Arbeitspapier läuft noch bis 2017.

Folge uns auf Google News!